Über Kartonverpackungen

Karton ist ein dickes kompaktes nur wenig flexibles Papier.

Vorwiegend werden folgende Kartonarten bei der Herstellung von Verpackungen verwendet:
• Flacher Karton – besteht aus mehreren Lagen Papier und ist damit dicker und steifer.
• Duplex Karton – besteht aus zwei verschiedenen Schichten von Papierfasern, die nass zusammengepresst werden.
• Triplex Karton – drei verschiedene Schichten von Papierfasern werden im nassen Zustand zusammengepresst.

Faltkartons sind die am häufigsten zum Einsatz kommenden Kartonverpackungen. Sie sind in einer Vielzahl von Formen und Größen abgestimmt auf die unterschiedlichsten Anwendungen erhältlich.

Die Vorteile von Karton Verpackungen:
• Umweltfreundliche Materialien, wiederverwertbar und ungiftig;
• Flexibel, leichtgewichtig, hygienisch und für den Kontakt mit Lebensmitteln geeignet;
• Feste und beständige Produkte;
• Resistent gegen Fett, Gas, Kohlenwasserstoffe, Säuren (das Papier wird beschichtet und laminiert);
• Können bedruckt werden.

Einige Beispiele